Stitzinger_mirja_geh

Verena Stitzinger

Staatlich geprüfte Diplomskilehrerin und Skiführerin und MTB-Guide

Verena (Vreni) Stitzinger ist in der Stadt Halblech in der Allgäuer Gebirgslandschaft aufgewachsen. Als Kind hat sie mit Skirennen begonnen. Während der Rest der Familie beim Skitouren gehen war, wurde ihr das Warten bis sie für die Abfahrt an die Reihe war, bald zu langweilig. Zusammen mit ihrem Vater, staatlich geprüfter Bergführer, und ihrem Bruder, der auch Bergführer geworden ist und mehrere 8000-er bestiegen hat, begann Verena schon früh die wilden Berge zu erkunden. Bald begann sie mit Telemarken und ist schließlich Skilehrerin und Skiführerin in der höchsten Qualifikation geworden. 

Jetzt unterrichtet sie sehr gern Ski- auf der Piste und im Tiefschnee in den großen Bergen- von kleinen Kindern bis zu Erwachsenen. Insbesondere mag sie mit Frauengruppen zu arbeiten und ist auch Teil der K2 Women’s Alliance. Im Sommer ist sie MTB Führerin und Trainerin- auch für den Deutscher Alpenverein. Verena und Ihr Mann Markus wohnen in Füssen und sind unsere Gastgeber in der Alpin Lodge. 

Verena leitet unser Frauenpower im Tiefschnee Wochenende im Tannheimer Tal 17.-19.02.16. Sei dabei

Verena Sitzinger Cosmopolitan Interview